Sehr geehrte Damen und Herren,

auf den nachfolgenden Seiten finden sie Informationen zur CDU Steinfeld Mühlen und zur Wahl am 25.05.2014.




 
12.10.2022 | Walter Goda
André Hüttemeyer als Landtagsabgeordneter eindrucksvoll gewählt.

Der negative Trend geht leider auch nicht am Wahlkreis Vechta und Bersenbrück vorbei. Auch hier haben wir mit deutlichem Verlusten zu kämpfen.

André Hüttemeyer hat allerdings als neuer Kandidat dennoch ein eindrucksvolles Ergebnis eingefahren. Er ist zweiter Sieger bei den Erststimmen und Sieger bei den Zweitstimmen landesweit.

Auch Christian Calderone ist wieder klar in den Landtag eingezogen.


12.09.2022 | Walter Goda
Auftakt zur heißen Phase im Landtagswahlkampf

Der Auftakt zur heißen Phase im Landtagswahlkampf 2022 findet in Vechta statt.
Der Bundesvorsitzende der CDU, Friedrich Merz, und der Spitzenkandidat der CDU in Niedersachsen, Wirtschaftsminister Bernd Althusmann, sind natürlich dabei.

 


07.09.2022 | Walter Goda

Die CDU Mühlen lädt ein zum Nachbarschaftsgespräch.
Der Bürgermeisterkandidat Sebastian Gehrold ist dabei und auch der CDU Landtagskandidat André Hüttemeyer!

 


05.09.2022 | Walter Goda

Endlich ist es wieder soweit. Nach langer Corona-Zwangspause findet es wieder statt: „An der Theke mit Silvia Breher & Gästen!“

Wir freuen uns auf einen spannenden Abend mit:
•    Mario Czaja, Generalsekretär der CDU Deutschlands
•    André Hüttemeyer, CDU Kreisvorsitzender Vechta und Landtagskandidat
•    Tobias Averbeck, Bürgermeister der Gemeinde Bakum
•    Torsten Goy, Bakumer Germanen
•    Christine Schmitz aus Lüsche
•    und weiter Gäste

Datum ist: Donnerstag, der 15. September 2022, 19.30 Uhr, Gasthof Evers, Lüsche, Dorfstraße 9!
Thema ist: „Unser Oldenburger Münsterland 2040“
 
 


31.08.2022
CDU-Kreisverbände Cloppenburg und Vechta kritisieren Vorschläge zur Auflösung des Bundestagswahlkreises 32 scharf – keine Zerstückelung gewachsener Strukturen aus politischem Kalkül

Gemeinsame Erklärung der CDU Kreisverbände Vechta und Cloppenburg

Der Vorsitzende des CDU-Kreisverbandes Cloppenburg, Christoph Eilers MdL, und der Vorsitzende des CDU-Kreisverbandes Vechta, André Hüttemeyer, erklären zur möglichen Auflösung des Bundestagswahlkreises 32 Cloppenburg – Vechta:
„Die vom der Wahlkreiskommission vorgeschlagene Zerstückelung des Bundestagswahlkrei-ses 32 Cloppenburg – Vechta ist sachlich absolut nicht nachvollziehbar und widerspricht ganz klar den rechtlichen Vorgaben des Bundeswahlgesetzes.
Denn gemäß Bundeswahlgesetz soll die Bevölkerungszahl eines Wahlkreises von der durch-schnittlichen Bevölkerungszahl der Wahlkreise nicht um mehr als 15% nach oben oder unten abweichen. Das trifft auch den Wahlkreis 32 mit einem Plus von 7,3% aber überhaupt nicht zu.
Darüber hinaus weist das niedersächsische Innenministerium in seinem Rundschreiben zur Einteilung der Wahlkreise ausdrücklich darauf hin, dass ein Wahlkreis ein zusammenhän-gendes Gebiet bilden soll sowie regionale Besonderheiten zu wahren sind. Diese Vorgaben werden mit der jetzt vorgeschlagenen Zerstückelung schlichtweg ignoriert.

 


CDU Deutschlands CDUPlus Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Angela Merkel bei Facebook
© CDU Gemeindeverband Steinfeld  | Startseite | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.05 sec. | 58342 Besucher